Yin – Yang

Nach der chinesischen Philosophie ist unsere Wirklichkeit auf Gegensätzen aufgebaut.
Tag/Nacht, heiss/kalt, hart/weich, oben/unten, Mann/Frau, ….
Zu jedem Aspekt existiert sein Gegenteil.
Die Liste der Polaritäten ist so umfassend wie unsere Wirklichkeit.
Die Monade, das daoistische Yin/Yang-Symbol, stellt den harmonischen Tanz der Gegensätze dar.
Der Kreis, der das Ganze darstellt, ist durch eine Linie in zwei Hälften – Yin und Yang – unterteilt.
Die geschwungene Linie symbolisiert das Verhältnis der Gegensätze, das fließend und nicht starr ist.

01fec095d11144404_200

Harmonie in Vollendung:
Das Gleichgewicht von Yin und Yang gilt als Grundlage aller Erscheinungen in der Natur und aller Lebensvorgänge

Einmal überwiegt das Eine, danach das Andere.
Ist das Eine am Höhepunkt, beginnt das Andere zu erstarken.
Beide sind insgesamt gleich wichtig.

Es gibt nicht das Eine ohne dem Anderen.
Das Eine wandelt sich in das Andere um.
Das Eine kann nur in Relation zum Anderen existieren und wahrgenommen werden.
Weder das Eine noch das Andere ist nur gut oder nur schlecht.

Diese chinesische Philosophie ist somit in der Lage, Gegensätze, die aus unserer westlichen aristotelischen Logik unvereinbar sind, zusammenzuführen.
Aus unserem „Etwas kann nur entweder A oder B sein“, wird das relative und dynamische „sowohl A, als auch B“.

Yin und Yang in der Medizin

Sämtliche Funktionen und Strukturen unseres Körpers werden Yin oder Yang zugeordnet.
Gesundheit lässt sich als harmonisches Zusammenspiel dieser Aspekte beschreiben.
Bei Krankheit ist dieses dynamische Gleichgewicht gestört.
Die Diagnose eines Heilkundigen der chinesischen Medizin ist somit eine exakte Beschreibung des jeweiligen Verhältnisses von Yin und Yang.
Das Ziel jeder Therapie ist es, die Harmonie von Yin und Yang wieder herzustellen.
Akupunktur, Heilkräuter, Ernährung, Qigong oder Tuina zielen alle darauf ab.

Yin Yang
Wasser Feuer
Nacht Tag
kalt heiß
trocken feuchter
Struktur Funkion
Ruhe Bewegung
ganzheitlich analytisch
Blut Qi
Erde Himmel
zurückhaltend aggressiv
minus plus
Naturheilverfahren Schulmedizin
Materie Energie
Frau Mann
……… ……….